© Kathrin Ribbe

Theatertreffen 2024: „EXTRA LIFE“ von Gisèle Vienne nominiert

27. Januar 2024

Am Freitag, 26.01., hat die Kritiker:innen-Jury des Theatertreffens ihre Auswahl der zehn bemerkenswerten Inszenierungen für das Theatertreffen 2024 bekannt gegeben. Nominiert wurde auch „EXTRA LIFE“ von Gisèle Vienne, im letzten Jahr bei der Ruhrtriennale 2023 uraufgeführt. Das Team der Ruhrtriennale gratuliert Gisèle Vienne, ihrem künstlerischen Team und allen Beteiligten der Produktion sowie allen weiteren nominierten Produktionsteams herzlich zur Nominierung!

Insgesamt 43 Inszenierungen wurden von den Juror:innen für eine Nominierung vorgeschlagen und diskutiert. Das Theatertreffen 2024 findet vom 02.05.-19.05. statt. Der Spielplan wird am 05.04. bekanntgegeben.