Festival der Künste2021

Die Ruhrtriennale 2021 findet vom 14. August bis 25. September statt! Unter der Leitung der Intendantin und Regisseurin Barbara Frey werden die Hallen, Kokereien, Maschinenhäuser und Halden des Bergbaus und der Stahlindustrie der Region zu unverwechselbaren Protagonistinnen für das Festival. Das Programm verortet sich an den Schnittstellen von Musiktheater, Schauspiel, Tanz, Performance, Konzert und Bildender Kunst.

Die Rahmenbedingungen für die Planung des Festivals verändern sich auf Grund der andauernden Corona-Pandemie stetig. Um dieser Situation zu begegnen, planen wir das Festival mit umfassenden Schutzmaßnahmen und in verschiedenen Varianten. Bleiben Sie hierzu informiert und bestellen Sie unseren Newsletter mit regelmäßigen Updates zum Thema.

Das Programm wird am 26.5.2021 veröffentlicht. Den Vorverkaufsstart planen wir für den gleichen Tag. Wir freuen wir uns darauf, Ihnen unser Programm, das erste unter der künstlerischen Leitung von Barbara Frey, vorzustellen.