Skip to main content

Drei Minuten mit...The Broke 'N' Beat Collective

13. Sep. 2017

Title image

Ruhrtriennale 2017

Die Musiktheaterproduktion „The Broke 'N' Beat Collective“ erzählt auf ungewöhnlich bildreiche und wortgewaltige Art Großstadt-Geschichten von Teenagern aus Liverpool. In einem Live-Remix aus Hip-Hop, Theater und Puppenspiel geht es um Themen, die die sensible Phase des Erwachsenwerdens prägen. Wir haben mit den vier jungen KünstlerInnen unter anderem über Erinnerungen an die eigene Teenager-Zeit gesprochen und um eine Hörprobe ihrer „Broken Beats“ gebeten.

Video: Siegersbusch/Ruhrtriennale 2017

Die beiden britischen Theaterkompanien Theatre-Rites und 20 Stories High bringen „The Broke 'N' Beat Collective“ bei der Ruhrtriennale zum ersten Mal in Deutschland auf die Bühne. Weitere Infos zur Produktion, die vom 16. bis 23.9.17 in der Turbinenhalle der Jahrhunderthalle Bochum zu erleben ist, gibt es hier.

Tickets