Skip to main content

Schauspielhaus Bochum

Bereits 1915 wurde der Grundstein für die Kulturstadt Bochum gelegt: An der Königsallee eröffnete das Schauspielhaus, das seitdem, dank seiner legendären Intendanten und Schauspieler, zu den großen Bühnen Deutschlands zählt. Wie kaum ein anderes Theater in Deutschland ist das Schauspielhaus Bochum in der Stadt verwurzelt. Seit Beginn der Spielzeit 2010/20111 ist Anselm Weber Intendant des Schauspielhauses. Er und sein Team laden sowohl deutsche als auch internationale Künstler nach Bochum ein. Mit eigenen Geschichten und ihrem besonderen Blick erzählen sie gemeinsam mit dem Ensemble des Schauspielhauses von dem, was das Zusammenleben ausmacht. In Bochum, in Europa, gestern, heute und in Zukunft – mit Klassikern der Theaterliteratur, modernen Stücken und vielen Uraufführungen zeitgenössischer Autoren.

Tickets