Skip to main content

Musik

KoNZeRt IM MAsChINEnHAuS – BeN FRosT

Julian Röder

In der Musik von Ben Frost geht es um Kontrast. Genauso beeinflusst vom klassischen Minimalismus wie von Punk Rock und Heavy Metal erheben sich Frosts Gitarren-basierte Sound-Texturen wie aus dem Nichts, lassen abstrakte Formen entstehen und wieder verschwinden. Sein neues Album, das im Frühjahr 2017 erscheinen wird, präsentiert der Isländer als aufwändiges audiovisuelles Konzert, das er gemeinsam mit dem Berliner Licht- und Filmkünstler MFO erarbeitet.

Tickets