Zeitgleich beginnt der Ticket-Vorverkauf für das jährlich stattfindende Festival der Künste.

Vom 14. August bis 25. September zeigt das Festival der Künste ein Programm an den Schnittstellen von Musiktheater, Konzert, Schauspiel, Tanz, Performance, Literatur und bildender Kunst. Die Produktionen sind an neun Spielorten im Ruhrgebiet zu erleben.

Diese erste Ausgabe der Ruhrtriennale unter der Intendanz der Schweizer Theaterregisseurin Barbara Frey möchte die gegenwärtige Bruchlinien, verunsicherte historische Konstruktionen von Identität, kollektive und individuelle Erinnerungsprozesse und das komplexe Verhältnis von Mensch und Natur befragen.

Das gesamte Programm ist ab sofort auf der neuen Website der Ruhrtriennale zu entdecken.

Sichern Sie sich jetzt Ihre Tickets online und profitieren Sie bis zum 27. Juni vom Frühbucher:innenrabatt in Höhe von 15%.

Viel Freude beim Erkunden des Programms!