Skip to main content

Wouter Van Looy

Wouter Van Looy, geboren 1966, ist ein international tätiger Regisseur. Arbeiten von ihm wurden bereits an einer Vielzahl von Orten gezeigt, unter anderem in Zürich (Theaterspektakel), Mexiko (Musica y Escena), Lille (Opéra de Lille), Lissabon (Centro Cultural de Bélem), Amsterdam (Holland Festival), Bregenzer Festspiele und im Teatro Comunale di Bologna. Er ist Hausregisseur des Muziektheater Transparant und teilt sich dessen künstlerische Leitung mit Guy Coolen.
Zudem ist Wouter Van Looy Gründer der Zonzo Compagnie und der Veranstalter des BIG BANG, einem risikofreudigen Festival für junges Publikum, welches in neun europäischen Städten stattfindet und außerdem ab 2017 auch in São Paulo stattfinden wird. Mit Zonzo Compagnie hat er unter anderem die Arbeiten „Listen to the silence“, „Staring Girl“ und „Slumberland“ produziert.
Wouter Van Looy ist Gewinner des YAMA Award (2012), des Klara Prize (2013) und des YEAH Award (2013) und wurde zudem mit dem Music Theater NOW Preis (2015) ausgezeichnet.

www.transparant.be
www.zonzocompagnie.be

Tickets