Skip to main content

Simon Steen-Andersen

Simon Steen-Andersen, geboren 1976 in Dänemark, ist ein in Berlin lebender Komponist, Performer und Installationskünstler, dessen Arbeiten sich zwischen Instrumentalmusik, Elektro, Video, Performance und Theater bewegen. Seine Arrangements variieren von Musik für Sinfonie Orchester über Kammermusik (mit und ohne Multimedia) bishin zu Inszenierungen, Solo-Performances und Installationen.
Die Arbeiten der letzten zehn Jahre konzentrieren sich auf die Integration konkreter Elemente in die Musik und die Betonung der physischen und choreografischen Aspekte instrumentaler Aufführungen. Sie beziehen oft verstärkte akustische Instrumente in Kombination mit Samples, Video, Alltagsgegenständen oder selbstgebauten Konstruktionen mit ein.

Tickets