Skip to main content

Phillip Sollmann

Phillip Sollmann adressiert in seinen Arbeiten zahlreiche Ebenen von Sound. Ob als Komponist, DJ oder Klangkünstler tätig, interessieren ihn Reduktion und Minimalismus, elektronische wie mechanische Klangerzeugung. Er studierte Elektroakustische Musik bei Wolfgang Musil und German Torro an der Hochschule für Musik und darstellende Künste in Wien (ELAK) und lebt seit 2005 in Berlin. Unter seinem bürgerlichen Namen arbeitet er als Künstler und Komponist. Unter dem Pseudonym Efdemin hat er auf dem Label Dial Records drei grenz-überschreitende Alben veröffentlicht und bespielt kontinuierlich die Clubs und Festivals für elektronische Musik rund um den Globus ausgehend von regelmässigen Auftritten im Berliner Berghain.

Tickets