Skip to main content

Kathinka Pasveer

Kathinka Pasveer wurde in Holland geboren. Sie studierte am Königlichen Conservatorium in Den Haag und machte ihr Konzertexamen 1983 mit der Auszeichnung des Nicolai-Preises. Während des letzten Studienjahres war sie Soloflötistin im Gewestelijk Orkester. Seit Ende 1982 arbeitete sie mit Karlheinz Stockhausen zusammen. KATHINKAs GESANG als LUZIFERs REQUIEM komponierte er eigens für sie. Danach folgten viele weitere Werke, die Stockhausen speziell für Pasveer erschuf, größtenteils widmete und von ihr uraufführen ließ. Seit 1983 assistierte Pasveer bei allen seinen Studioproduktionen und bei allen Abmischungen von Aufnahmen seiner Musik, sowie bei der Klangregie seiner Werke weltweit.

Tickets