Skip to main content

Julian Weber

Julian Weber wurde 1986 in Brockenem in Niedersachsen geboren. Er studierte Bildende Kunst in Braunschweig und Wien, wobei er sich insbesondere auf die Bereiche Skulptur und Installation fokussierte. Seit 2010 studiert er am HZT Berlin Tanz und Choreographie. 2012 war er Artist in Residence in der Stadtmühle Willisau in der Schweiz, inkludiert war hier seine Einzelausstellung „Verwirrtes Land". Seine erste Choreographie „gepresste Hände erzeugen Druck" wurde 2013 in den Sophiensälen im Rahmen der Tanztage 2013 gezeigt. In den letzten Jahren war Julian immer wieder Teil von Gruppen- und Einzelausstellungen und entwickelte zudem mehrere Performances.

Tickets