Skip to main content

Julia Gill

Julia Gill forscht über Herstellungs- und Aneignungsstrategien im Wohnungsbau, besonders im Hinblick auf serielle und kostengünstige Bauweisen. Sie promovierte bei Karin Wilhelm und Thomas Sieverts über die Gestaltung und Vermarktung von Einfamilien-Fertighäusern. Umfangreiche Lehr- und Vortragstätigkeit an verschiedenen (Hoch-)schulen, zuletzt an der TU Braunschweig, der RWTH Aachen, dem EPFL Lausanne, der HU, der UdK und der Staatlichen Technikerschule Berlin. Sie ist Vorstandsmitglied im Netzwerk Architekturwissenschaft. Julia Gill lebt und arbeitet in Berlin.

Tickets