Skip to main content

Jeroen Peeters

Jeroen Peeters (BE) ist als Schriftsteller, Dramaturg und Performer tätig. Er hat verschiedene Bücher über zeitgenössischen Tanz, Performance, Kunsttheorie und Philosophie publiziert. 2012 wurde er mit dem niederländischen Literaturpreis Pierre Bayle für seine Verdienste um die Tanzkritik ausgezeichnet. Als Dramaturg und Künstler war er an Projekten von unter anderem deufert+plischke, Mette Edvardsen, Heike Langsdorf und Martin Nachbar beteiligt. Mit Meg Stuart kollaborierte er anlässlich von „Replacement“ (2006) und „Hunter“ (2014).

Tickets