Skip to main content

IRCAM

IRCAM,das Institute for Research and Coordination in Acoustics/Music (Forschungsinstitut für Musik und Akustik), wurde 1977 von Pierre Boulez mitbegründet. Es ist eines der weltweit größten öffentlichen Forschungszentren, das sich der musikalischen Praxis ebenso wie der wissenschaftlichen Forschung auf dem Gebiet von Musik und Akustik widmet. Es steht in enger Verbindung zum Centre Pompidou. Mehr als 160 KollaboratorInnen aus Kunst, Technik und Wissenschaft treffen am IRCAM zusammen.

Tickets