Skip to main content

Eckart Kröck

Eckhart Kröck ist seit Sommer 2016 leitender städtischer Baudirektor und Amtsleiter für Stadtplanung und Bauordnung sowie das Wohnen der Stadt Bochum. Bis 2000 war er in freien Ingenieur- und Planungsbüros tätig, Baudirektor für die Stadterneuerung und den Wohnungsbau der Stadt Frankfurt am Main. Er hatte unter anderem Lehraufträge an der Universität Kaiserslautern und der Hochschule Bochum inne. Insbesondere zum Klimawandel, dem Umgang mit Stadträndern sowie der Gesundheit in der Stadt betrieb er Forschungsarbeiten an der TU Darmstadt. Er ist Mitglied der Städtebaukommission des Deutschen Städtetages und der
Fachkommission Stadtentwicklung des Städtetages NRW. Darüber hinaus ist er Mitglied in der Deutschen Akademie für Städtebau und Landesplanung sowie der SRL-Vereinigung für Stadt-, Regional- und Landesplanung. Auch als Prüfer für den höheren technischen Verwaltungsdienst (Städtebaureferendariat) war/ist Kröck im Bundesbauministerium Berlin tätig.

Tickets