Skip to main content

Dominik Meder

Dominik Meder, geboren 1982, studierte Sonderpädagogik und Medientechnik in Würzburg sowie seit 2013 Angewandte Theaterwissenschaft in Gießen. Daneben arbeitet er als Sounddesigner und Musiker für Hörspiel-, Film- und Theaterproduktionen. Außerdem ist er als Autor, Regisseur und Performer Teil des Kollektivs „KGI – Büro für nicht übertragbare Angelegenheiten“. Es entstanden Kooperationen u.a. mit dem Ringlokschuppen Ruhr, dem Maxim Gorki Theater, dem Theaterdiscounter, dem Mainfrankentheater Würzburg und dem Theater Oberhausen.

Tickets