Skip to main content

Dieuweke van Reij

Die Niederländerin Dieuweke van Reij arbeitet als Szenografin für Oper, Tanz und Theater. Unter anderem arbeitete sie für das Bolschoi-Theater in Moskau, das Joffrey Ballet Chicago, die Staatsoper Hannover und das Englische Nationalballett.
Sie entwirft Bühnenbilder für viele niederländische Theaterkompanien wie Orkater, Dans Groep Amsterdam und Silbersee. 2016 gewann Dieuweke den Musiktheater-Preis für die Szenografie in “The return of Hansel and Gretel“ (Orkater Amsterdam).
Dieuweke entwarf unter anderem Kostüme für das Augsburger Ballett, das National Ballet Cuba, das Joffrey Ballet Chicago und das National Ballet London. Ihre Kostüme für „Cosi fan tutte” am Bolschoi-Theater wurden mit der russischen Goldenen Maske ausgezeichnet.
Momentan arbeitet Dieuweke für die Oper Zürich, die Oper Graz, die Reisopera, Tokyo Opera und die Niederländische National Oper.

Tickets