Skip to main content

Christina Daletska

Christina Daletska (Mezzosopran), geboren 1984 in Lemberg, Ukraine, hat zunächst Geige und ab 2006 Gesang in Zürich studiert. Schon ein Jahr später gewann sie drei internationale Gesangswettbewerbe. Sie trat bereits mit zahlreichen renommierten Orchestern und Dirigenten als Solistin auf. U.a. debutierte sie 2009 bei den Salzburger Festspielen und in der Spielzeit 2012/13 beim Ensemble Intercontemporain mit Pierre Boulez in Paris, sowie mit Peter Harding und dem Radio Symphony Orchestra in Stockholm. Ihr herausragendes musikalisches Können konnte sie auch im Repertoire des 20. und 21. Jahrhundert, u.A. in sieben Uraufführungen beweisen.

Tickets