Skip to main content

Praktikant/in für den Bereich Presse bei Urbane Künste Ruhr

09. Jun. 2016

Zeitraum:            15. Juli bis zum 30. September 2016

 

Die Kultur Ruhr GmbH ist Trägerin der Ruhrtriennale, der Urbanen Künste Ruhr, des ChorWerk Ruhr und der Tanzlandschaft Ruhr. Unter der Künstlerischen Leitung von Katja Aßmann macht Urbane Künste Ruhr Kunst, die den Stadtraum verändert. Projekte von Urbane Künste Ruhr entstehen im gesamten Ruhrgebiet und konfrontieren Menschen mit neuen Möglichkeiten der Nutzung und Betrachtung von sichtbaren und verborgenen Orten des urbanen Lebens.

 

Das Team von Urbane Künste Ruhr sucht Verstärkung: Für die Zeit vom 15. Juli bis zum 30. September 2016 suchen wir für unsere Pressestelle eine/n engagierte/n und kulturinteressierte/n PraktikantIn in Vollzeitbeschäftigung, der/die das Praktikum begleitend zu einer Berufs- oder Hochschulausbildung bzw. ein Praktikum verpflichtend im Rahmen einer Ausbildungs- oder Studienordnung benötigt. Angesprochen sind auch PraktikantInnen, die ein Praktikum zur Orientierung für eine Berufsausbildung oder die Aufnahme eines Studiums leisten möchten.

 

Wir wünschen uns

 

•             Interesse an Kunst und Kultur

•             Interesse an den Arbeiten von Urbane Künste Ruhr

•             Lust am Schreiben

•             Teamgeist

•             Belastbarkeit, Eigenverantwortlichkeit und Zuverlässigkeit

•             Schnelle Auffassungsgabe

•            Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit

•            Sicherer Umgang mit MS-Office-Programmen

•             Führerschein Kl. B (zweijährige Fahrpraxis, vollendete Probezeit)

 

Das Praktikum wird vergütet.

 

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht und werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, soweit nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.

 

Ebenfalls ausdrücklich erwünscht sind Bewerbungen schwerbehinderter Menschen und Gleichgestellter im Sinne des § 2 SGB IX.

Tickets