Skip to main content

Festivalteam Marketing

05. Feb. 2016

Das Marketingteam der Kultur Ruhr GmbH sucht studentische Hilfskräfte ab dem 01. April bis zum 30. September 2016.

Die Kultur Ruhr GmbH ist Veranstalterin der Ruhrtriennale und Trägerin des Chorwerk Ruhr, der Tanzlandschaft Ruhr sowie der Organisationseinheit „Urbane Künste Ruhr“. Sie bildet das Dach für die vier Programmsäulen.

Die Ruhrtriennale ist das Festival der Künste in der Metropole Ruhr. In ehemaligen Kraftzentralen, Kokereien, Gebläsehallen, Maschinenhäusern und Kohlenmischanlagen, auf Halden und Brachen von Bergbau und Stahlindustrie zeigt das Festival jeden Sommer Musiktheater, Schauspiel, Tanz, Installationen und Konzerte. Über sechs Wochen wird die Einzigartigkeit dieser nachindustriellen Orte mit aktuellen Entwicklungen der internationalen Kulturszene verbunden. Der Intendant der Ruhrtriennale von 2015 – 2017 ist der niederländische Theater- und Opernregisseur Johan Simons.

Der Bereich „Urbane Künste Ruhr“ führt die Erfolgsstrategie der Kulturhauptstadt Europas RUHR.2010 fort. Er initiiert, entwickelt und koordiniert in Zusammenarbeit mit den Kultureinrichtungen und –netzwerken der Region Exzellenzprojekte von überregionaler und internationaler Ausstrahlung.

Eine Mitarbeit ist in verschiedenen Bereichen des Marketings möglich:

Bereich Vertrieb:

- Vertrieb unserer Programme und Werbemittel im Ruhrgebiet, d.h. Transport der Printprodukte zu den verschiedenen Auslagestellen im Ruhrgebiet und Rheinland mit den Fahrzeugen der Kultur Ruhr GmbH in festgelegten Tagestouren
- Kontakt zu den Partnern vor Ort

Spezielle Anforderungen:

- Führerschein Klasse B (beendete Probezeit)
- Fahrpraxis
- Körperliche Belastbarkeit

Bereich Promotion:

- Hand-zu-Hand Flyer-Verteilung
- Aktive Ansprache von Kunden
- Standbetreuung auf verschiedenen Veranstaltungen im Ruhrgebiet & Rheinland (Wochenmärkte, Festivals, Stadtfeste etc.)
- Auf- und Abbau von Info-Ständen

Spezielle Anforderungen:

- Kommunikationsstark
- Freude am Kundenkontakt
- Ggf. Erfahrung im Bereich Promotion


Bereich Verkauf (ab dem 1. August 2015):

- Information und Beratung der Besucher während des Festivalzeitraums
- Auf- und Abbau der Info-Stände
- Betreuung der Stände inkl. Verkauf von Programmheften & Merchandising-Artikeln
- Kassenverwaltung und Abrechnung

Spezielle Anforderungen:

- Erfahrungen im Verkauf (inkl. Einnahmenabrechnungen und Bestandskontrollen)
- Stark im Kopfrechnen
- Freude am Kundenkontakt
 

Für alle drei Bereiche grundlegende Anforderungen:

- freundliches, offenes und kommunikatives Auftreten
- Interesse an Kunst & Kultur
- zeitliche Flexibilität
- Engagement & Teamgeist
- Zuverlässigkeit & Gewissenhaftigkeit

Es ist möglich sich nur für einen oder für mehrere Bereiche zu bewerben. Bitte geben Sie dies bei Ihrer Bewerbung mit an. Der Einsatz erfolgt in allen Unternehmensbereichen (Ruhrtriennale, Urbane Künste Ruhr, Chorwerk Ruhr).

Die Mitarbeit wird mit 9 € / Stunde vergütet und wird in Absprache mit Ihnen als studentische Hilfskraft mit kurzfristiger Beschäftigung erfolgen.

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht und werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, soweit nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Ebenfalls ausdrücklich erwünscht sind Bewerbungen schwerbehinderter Menschen und Gleichgestellter im Sinne des § 2 SGB IX.

Art der Stelle: Teilzeit

Tickets