Digitale Angebote

Das Onlineprogramm der diesjährigen Festivalausgabe markiert den Anfang einer Auseinandersetzung mit der Frage, auf welche Weise künstlerische Inhalte, sinnliche Reize, theatrale Spannung, Vermittlung und Festivalatmosphäre im digitalen Raum geschaffen werden können.

Zu den digitalen Audio- und Video-Veranstaltungen zählen sieben Mitschnitte in Zusammenarbeit mit dem ARD Radiofestival und Kulturradio WDR 3 im Rahmen der WDR 3 Kulturpartnerschaft, drei Video-on-Demand-Angebote sowie zwei Live-Streams, ergänzt durch Vermittlungs- und Gesprächsformate. Darüber hinaus sind zwei künstlerische Projekte ausschließlich digital zu erleben: Aparición von Regina José Galindo, deren Aktionen im öffentlichen Raum vor Ort auf der Ruhrtriennale-Website dokumentiert werden, sowie die interaktive ZOOM-Performance Unterscheidet euch! von Turbo Pascal.

Zudem wird Intendantin Barbara Frey beim FREYBIER_digital im Gespräch mit den Künstler:innen vor Ort die flirrendeFestivalstimmung einfangen.

Video-on-demand

Livestream

FREYBIER_digital

Video-Installation

Online-Performance

Radio-Konzerte

Die Spielorte der Ruhrtriennale

Audioeinführungen

Eine Übersicht über alle Audioeinführungen zu den Produktionen der Ruhrtriennale 2021 finden Sie hier.

Videoeinführungen