Coronainformationen

Hygienekonzept

Die Rahmenbedingungen für die Planung der Ruhrtriennale 2021 verändern sich aufgrund der andauernden Corona-Pandemie stetig. Um dieser Situation zu begegnen, planen wir das Festival mit umfassenden Schutzmaßnahmen und in verschiedenen Varianten. Die Gesundheit des Publikums, der Künstler:innen und aller Mitwirkenden steht dabei immer an erster Stelle. Daher wurde ein umfassendes Hygiene- und Infektionsschutzkonzept in enger Abstimmung mit den zuständigen Behörden und unter Hinzuziehung von Expert:innen aus Medizin/Hygiene/Belüftungstechnik erarbeitet.

Im Folgenden werden die Maßnahmen vorgestellt, die für den Besuch des Festivals Gültigkeit haben. Diese Maßnahmen werden regelmäßig an die jeweilige Situation angepasst. Bitte informieren Sie sich daher vor Ihrem Besuch der Ruhrtriennale an dieser Stelle über die aktuell geltenden Bestimmungen.

Stand: 23.5.2021

FAQ