raumlaborberlin

raumlaborberlin arbeitet seit 1999 an Fragen von Stadt und zusammenleben. Raum versteht raumlaborberlin als ein Produkt sozialen Handelns, Urbanität als die Gleichzeitigkeit von Widersprüchlichem und Öffentlichkeit als den Ort, wo sich Menschen treffen und austauschen. raumlaborberlin liebt großartige Ideen für eine bessere Zukunft und sucht die Zusammenarbeit mit inspirierenden Künstler*innen, Planer*innen und Sozialwissenschaftler*innen. Sie schaffen urbane Situationen, die neue Erzählungen und Vorstellungen in die Stadt bringen, die Menschen mit Orten, Möglichkeiten und Imaginationen verbinden. raumlaborberlin verbindet Kunst, Architektur und Stadtplanung und damit zeitlich und räumlich die Maßstäbe der direkten Lebensumgebung mit langfristigen und großräumlichen Perspektiven. Die Hauptthemenfelder sind Stadträume in Transformation und das Verhältnis von öffentlich zu privat zu gemeinschaftlich.

Produktionen

  • 16 Aug
    23 Sep
    Öffentlichkeit im Schwebezustand

    Third Space

    raumlaborberlin
    16 Aug
    23 Sep
    Termine
    • 16 Aug – 16 Aug
      Premiere

      Jahrhunderthalle, Bochum

      Jahrhunderthalle Vorplatz
      Gewesen
    • 17 Aug – 23 Sep
      Installation

      Jahrhunderthalle, Bochum

      Jahrhunderthalle Vorplatz
      Gewesen
Cookies
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.
Mehr Infos