Eva Plischke

Mit

Eva Plischke ist Performerin, forschende Künstlerin, Regisseurin und Mitbegründerin von Turbo Pascal. Sie studierte Kulturwissenschaften und Ästhetische Praxis mit dem Schwerpunkt Theater in Hildesheim. Sie arbeitete mit Künstler*innengruppen wie der geheimagentur, der Fräulein Wunder AG und Martin Clausen/Lajos Talamonti zusammen. Seit 2009 ist Eva Plischke als Künstlerin in Projekten kultureller Bildung und Forschung tätig, u. a. am Forschungstheater Hamburg, am Jungen Theater Freiburg und am FELD-Theater Berlin. Von 2012 bis 2104 war sie Stipendiatin im künstlerisch-wissenschaftlichen Graduiertenkolleg „Versammlung und Teilhabe – Urbane Öffentlichkeiten und Performative Künste“ in Hamburg.

Produktionen

Cookies

Wir setzen auf unserer Seite Cookies ein, um Grundfunktionen der Website zu ermöglichen und unser Onlineangebot zu verbessern. Außerdem nutzen wir Cookies zur Erhebung anonymer Statistiken. Wenn Sie mit der Nutzung von Cookies nicht einverstanden sind, können Sie über den Button "Einstellungen" Anpassungen vornehmen. Alle Einstellungen können unter ruhr3.com/datenschutz jederzeit geändert und widerrufen werden. Weitere Informationen…

Informationen zu den Cookies, die auf dieser Website genutzt werden, finden Sie unter "Einstellungen"

Cookie-Einstellungen