Lola Arias

Regie, Text

Lola Arias arbeitet als Autorin, Performerin, Theater- und Filmregisseurin mit Menschen unterschiedlicher Herkunft (Kriegsveteranen, ehemalige Kommunisten, etc.) in verschiedensten Medien zusammen. Ihre jüngsten Theaterstücke sind „Futureland“ (2019), „What they want to hear“ (2018), „Atlas des Kommunismus“ (2016) und „Minefield“ (2016). Ihr Spielfilm „Theatre of War“ (2018) wurde weltweit auf zahlreichen Filmfestivals gezeigt und mit mehreren Preisen ausgezeichnet. Zusammen mit Ulises Conti veröffentlichte sie die Alben „Love is a Sniper“ (2007) und „Those who do not sleep“ (2011); zusammen mit Stefan Kaegi entwickelte sie die Projekte „Chácara Paraíso“ (2007), „Airport Kids“ (2008) und „Ciudades Paralelas“ (2010). Zudem hat Lola Arias zahlreiche Gedichte, Erzählungen und Theaterstücke veröffentlicht. Ihre Stücke wurden an renommierten Theatern und Festivals auf aller Welt aufgeführt.

Produktionen

    • Do 20 Aug
      19:30 – 21:00
      Premiere
      Jahrhunderthalle Bochum, Bochum
      Turbinenhalle an der Jahrhunderthalle
    • Fr 21 Aug
      19:30 – 21:00
      Veranstaltung
      Jahrhunderthalle Bochum, Bochum
      Turbinenhalle an der Jahrhunderthalle
    • Sa 22 Aug
      18:00 – 19:30
      Veranstaltung
      Jahrhunderthalle Bochum, Bochum
      Turbinenhalle an der Jahrhunderthalle

Cookies

Wir setzen auf unserer Seite Cookies ein, in denen unterschiedliche Angaben gespeichert werden können. Einige werden verwendet, um Grundfunktionen der Website zu ermöglichen, andere werden zu Statistikzwecken und zur Verbesserung unseres Onlineangebots genutzt. Wenn Sie auf "Einverstanden" klicken, stimmen Sie dem zu. Wenn Sie nicht einverstanden sind, können Sie Ihre Einstellungen über den Button "Einstellungen anpassen" festlegen. Sie können dem Einsatz von Cookies jederzeit widersprechen und die Speicherung in den Einstellungen Ihres Browsers abschalten. Nähere Hinweise dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung unter ruhr3.com/datenschutz. Weitere Informationen…

Cookies sind erforderlich, damit die Website ordnungsgemäß funktioniert. Auf diese Weise wird Ihr Warenkorb während der Bestellung gespeichert und Sie können sich auf der Website einloggen.

Cookies werden auch benötigt, um das Erlebnis auf der Website zu erweitern. Sie ermöglichen das Abspielen von Medien auf Youtube, Vimeo, Soundcloud oder Spotify. Zusätzlich verwenden wir zoho forms, um Ihnen die Anmeldung zu bestimmten Produktionen zu ermöglichen, und Mailchimp zur Anmeldung verschiedener Newsletter.

Schließlich werden Cookies auch verwendet, um Marketingaktivitäten so effizient und persönlich wie möglich zu gestalten. Wir verwenden Google Analytics, um Informationen für Statistikzwecke zu sammeln und unser Onlineangebote zu verbessern.

Cookie-Einstellungen