Reinhold Friedl

Musikalische Leitung

Reinhold Friedl, Jahrgang 1964, lebte ab 1987 zunächst in Berlin, jetzt in Wien. Er studierte Klavier, Musikwissenschaft und Mathematik in Stuttgart und Berlin und ist aktiv als Interpret, Performer, Komponist und Musikpublizist. 1997 gründete er das einzigartige internationale Ensemble zeitkratzer, ein Ensemble zwischen Improvisation, Komposition, Konzept und Kooperation mit anderen Komponisten und Performern wie etwa Arnold Schönberg, John Cage, Yannis Xenakis, Lou Reed, Elliott Sharp, Lee Ranaldo (Sonic Youth), Carsten Nicolai, Merzbow oder Phill Niblock. Reinhold Friedls Spezialität ist das Inside-Piano. Er spielt das gesamte einschlägige Repertoire und beherrscht die entsprechenden Techniken.

Produktionen

Cookies

Wir setzen auf unserer Seite Cookies ein, um Grundfunktionen der Website zu ermöglichen und unser Onlineangebot zu verbessern. Außerdem nutzen wir Cookies zur Erhebung anonymer Statistiken. Wenn Sie mit der Nutzung von Cookies nicht einverstanden sind, können Sie über den Button "Einstellungen" Anpassungen vornehmen. Alle Einstellungen können unter ruhr3.com/datenschutz jederzeit geändert und widerrufen werden. Weitere Informationen…

Informationen zu den Cookies, die auf dieser Website genutzt werden, finden Sie unter "Einstellungen"

Cookie-Einstellungen