Alessandro Marra

Sound

Alessandro Marra ist Sozialpädagoge, freischaffender Musiker und Musikproduzent. Seit 12 Jahren arbeitet er in der Jugendarbeit, davon bereits drei Jahre bei der Jungen Triennale. Er produziert Bands wie Frére (Bochum) und Walking on Rivers (Dortmund) sowie den Podcast der Jungen Triennale#nofear und Theatermusik. Marra ist Leiter des Musikprojets #cominghome für den Jugendclub Courage e. V. Oberhausen und leitet musikalische Workshops in Herne, Düsseldorf, Duisburg, Oberhausen und Essen. Außerdem leitet er verschiedene Projekte zur kulturellen Partizipation in den Brennpunkten des Ruhrgebiets und verwirklicht quartiersbezogene kulturelle Jugendarbeit in Essen, Oberhausen und Duisburg.

Produktionen

Cookies

Wir setzen auf unserer Seite Cookies ein, um Grundfunktionen der Website zu ermöglichen und unser Onlineangebot zu verbessern. Außerdem nutzen wir Cookies zur Erhebung anonymer Statistiken. Wenn Sie mit der Nutzung von Cookies nicht einverstanden sind, können Sie über den Button "Einstellungen" Anpassungen vornehmen. Alle Einstellungen können unter ruhr3.com/datenschutz jederzeit geändert und widerrufen werden.