Mo 14 Sep 19:30
LECTURE-PERFORMANCE

A Natural History of the Studio

WILLIAM KENTRIDGE
14 Sep
19:30
  • 14 Sep
    19:30
    Premiere
    Landschaftspark Duisburg-Nord, Duisburg
    Gebläsehalle
    fällt aus

In den letzten drei Jahrzehnten hat der bildende Künstler William Kentridge mit seinen spartenübergreifenden Werken, in denen er Zeichnungen, Film, Bildhauerei, Druckgrafik und Theater verbindet, international große Anerkennung gefunden. Seine Bilder sind in starken Schwarzweiß-Kontrasten gehalten, die sein Geburtsland Südafrika widerspiegeln und wie endlos suggestive Schattenspiele auch auf etwas Elementares verweisen. Für Kentridge ist Kunst eine eigene Form des Wissens. Sie ergänzt nicht einfach die reale Welt und kann nicht nur in den rationalen Begrifflichkeiten der traditionellen akademischen Disziplinen verstanden werden. Das Zeichnen hat das Potenzial, uns in den komplexesten Fragen unserer Zeit zu unterweisen.

Auf seine unnachahmliche Art wird William Kentridge uns in dieser Lecture-Performance vom Bild zum Wort bewegen, von künstlerischer Praxis zu philosophischer Reflexion und zurück, und dabei die grundlegenden Ideen seiner Arbeit und Methode neu durchdenken.

Gebläsehalle, Landschaftspark Duisburg-Nord
Emscherstraße 71
47137 Duisburg

Mehr an diesem Ort:
Landschaftspark Duisburg-Nord

Weitere Informationen

Sprachinformation: In englischer Sprache.

Besetzung

Mit William Kentridge

Cookies

Wir setzen auf unserer Seite Cookies ein, um Grundfunktionen der Website zu ermöglichen und unser Onlineangebot zu verbessern. Außerdem nutzen wir Cookies zur Erhebung anonymer Statistiken. Wenn Sie mit der Nutzung von Cookies nicht einverstanden sind, können Sie über den Button "Einstellungen" Anpassungen vornehmen. Alle Einstellungen können unter ruhr3.com/datenschutz jederzeit geändert und widerrufen werden. Weitere Informationen…

Informationen zu den Cookies, die auf dieser Website genutzt werden, finden Sie unter "Einstellungen"

Cookie-Einstellungen