KONZERT

Kat Frankie / Woods of Birnam in concert

13 Sep
20:00
  • Fr 13 Sep
    20:00 – 23:00
    Premiere
    Landschaftspark, Duisburg-Meiderich
    Gebläsehalle (Stehplatz)

Ihre Musik nennt sie „messy“: unaufgeräumt, facettenreich und wimmelnd – Kat Frankies Musik besticht durch verschwenderische Vielfalt, rhythmische Komplexität und eingängige Melo dien. Die in Sydney aufgewachsene Musikerin, Songwriterin und Produzentin, die bereits mit sechs Jahren begann Songs zu schreiben, wendet sich nach Ausflügen in die Gefilde von Antifolk-Sound mit ihrem aktuellen Album Bad Behaviour der Musik ihrer Jugend zu: R’n’B und Soul. Nach Kooperationen mit Get Well Soon, Olli Schulz und Clueso lässt sich die Wahlberlinerin für ihre Soloplatte mit kunstvollen Popsongs auch inhaltlich vielseitig inspirieren, u. a. vom Women’s March von Versailles und der Volksabstimmung zur Ehe für alle in Australien.


Unterstützung bekommt Kat Frankie von der Indie-Pop-Band Woods of Birnam, die aus Musiker und Schauspieler Christian Friedel und vier Musikern der Band Polarkreis 18 besteht. Zur Namenswahl angeregt wurde das Quintett von Shakespeares Macbeth, dessen gleichnamiger Tyrann in eben diesen Wäldern seinen Schlussmonolog hält. Ihr atmosphärischer Pop, der mal sensibel-melancholisch, mal aufgewühlt ist, wird auf ihrem Album Grace mit elektronischen Elementen, Krautrock und Mut zur Opulenz erweitert.

 

Reinhören

Landschaftspark Duisburg-Nord
Gebläsehalle
Emscherstraße 71
47137 Duisburg-Meiderich

Besetzung

Musiker*innen Woods of Birnam, Kat Frankie
Cookies
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.
Mehr Infos